hanfpfoten CBD oel
hanfpfoten CBD oel
hanfpfoten CBD oel
hanfpfoten CBD oel

hanfpfoten CBD öl 300mg

QUICK OVERVIEW

CBD Öl 300 mg – 30 ml

CHF 29.00

Vorrätig!

CBD Öl 300 mg – 30 ml

  • DIE Wahl für Katzen und kleine Hunde
  • Enthält 300 mg CBD auf 30 ml Gesamtinhalt
  • Aus hauseigenem, biologischen Anbau
  • Getestet, gemischt und abgefüllt durch GMP-zertifizierte Labore
  • Breitspektrum Cannabis Öl für Katzen und kleinere Hunde
  • Damit grosse Probleme schnell kleiner werden!
  • Wir empfehlen dieses Produkt für Katzen und kleinere Hunde
  • Das bedeutet jedoch nicht, dass du dieses CBD Hanföl nicht auch einem grösseren Tier geben kannst
  • Um die optimale Dosierung für dein Tier zu berechnen
  • Die Dosierungen sind wie folgt unterteilt:
  • Die niedrige Dosierung entspricht 0.1 mg CBD pro kg Körpergewicht
  • Die mittlere Dosierung entspricht 0.5 mg CBD pro kg Körpergewicht
  • Die hohe Dosierung entspricht 1.0 mg CBD pro kg Körpergewicht
  • Das wichtigste in der Übersicht:
    CBD Hanföl mit 300 mg Cannabidiol auf 30 ml ist bestens geeignet für Katzen, kleinere Hunde und andere Kleintiere
  • Bei unseren Hanföl-Produkten handelt es sich um sog. Breitspektrum CBD Cannabis Öle
  • Das Öl ist frei von Pestiziden und Lösungsmitteln und stammt aus biologischem Anbau
  • Dieses Hanföl wird von unabhängigen und zertifizierten Laboren getestet, gemischt und abgefüllt
  • Swiss Made – das bedeutet höchste Qualitätsstandards und -sicherung
  • Unser hochwertiges CBD Hanföl mit 300 mg Cannabidiol (CBD) auf 30 ml kann gut und gerne als die Lightversion unseres Sortiments gesehen werden
  • Dieses Hanföl ist bestens geeignet für Katzen, kleine Hunde und andere Kleintiere
  • Es wird aus hochwertigen, biologisch angebauten Hanfpflanzen aus dem Schweizerischen Glarnerland gewonnen und von unabhängigen, GMP-zertifizierten Laboren getestet, gemischt und abgefüllt
  • Die Gewinnung des CBD Extraktes erfolgt über die Extraktion mithilfe von Alkohol. Unsere angebotenen Produkte selbst enthalten dabei keine Spuren von Lösungsmitteln mehr
  • Swiss Made CBD Hanföl für Tiere, das bedeutet nicht nur höchste Standards, sondern auch die andauernde und stets hochqualitative Qualitätssicherung aller angebotenen Produkte
  • Gut und schön, aber wozu brauche ich denn CBD Hanföl für mein Tier?
  • CBD unterstützt dein Vierbeiniger Liebling und dessen Wohlbefinden in vielerlei Hinsicht
  • Zusätzlich wird die ganzheitliche Gesundheit des Tieres bewahrt
  • Unter anderem wirst du recht schnell eine oder mehrere der folgenden positiven Entwicklungen bei deinem Tier feststellen können:
  • erhöhte bzw. verbesserte Vitalität
  • gesundes Fell
  • ruhigeres Tier
  • angeregter Appetit
  • weniger Schmerzen
  • Und das ist nur ein Auszug an positiven  Entwicklungen, die du bei deinem Tier recht schnell feststellen können wirst
  • Das CBD Extrakt in unserem Öl kann aber bei weitem mehr:
  • Stärkung des Immunsystems
  • Stärkung des Nervensystems
  • Unterstützung des Bewegungsapparates
  • Unterstützung des Magen-Darm-Traktes
  • Unterstützung der natürlichen Heilungskräfte
  • Unterstützung des homoöstatischen Systems
  • Und auch das war wiederum nur ein Auszug
  • Hilfe! Wie dosiere ich das Öl?
    Ausgehend von einem Körpergewicht deines Tieres von ca. 4-5 kg, empfehlen wir die Verabreichung von 1 ½ Tropfen unseres CBD Hanföls
  • Am besten 3x täglich
  • Diese Dosis kann bis auf 3×3 Tropfen am Tag erhöht werden
  • Sollte eine noch höhere Dosierung angestrebt werden, so sollte ein Öl mit höherer Konzentration an CBD gewählt werden
  • Dann ist nicht nur die Verabreichung leichter zu handhaben!
  • Vor allem aber ist der kostbare Inhalt der Flasche länger ergiebig
  • Und wie verabreiche ich das Öl meinem Tier?
  • Beim Menschen ist die Einnahme von CBD Öl einfach
  • Wir geben uns die Tropfen selbst in den Mund, am besten unter die Zunge
  • Wir halten das Öl dort kurz, damit die Mundschleimhäute das CBD aufnehmen können und schlucken den Rest einfach
  • Optimalerweise haben wir kurz zuvor etwas fetthaltiges gegessen, denn so lösen sich die Inhaltsstoffe des CBD Hanföls leichter und schneller
  • Das funktioniert bei deinem Tier natürlich nicht
  • Deine Katze oder dein Hund halten das Öl weder unter der Zunge, noch warten sie auf deine Freigabe es nun schlucken zu dürfen
  • Was also tun? Nun, zunächst schüttelst du die Flasche mal kräftig
  • Danach gibst du die Tropfen des CBD Hanföls für Tiere in das Futter
  • Alles muss gelagert werden, wie sieht es hier mit dem CBD Hanföl für Tiere aus?
  • Am besten das CBD Hanföl nach Öffnung im Kühlschrank aufbewahren
  • Auch sollte das Produkt vor direkter Sonneneinstrahlung, Feuchtigkeit und Hitze geschützt sein
  • Zudem empfehlen wir, dass du das Hanföl ausserhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren
  • Muss ich sonst noch etwas beachten?
  • Ausser darauf zu achten, wie es deinem Liebling bald besser gehen wird, solltest du bedenken, dass CBD Hanföl die Aktivität von Leberenzymen verringern kann
  • Diese werden gebraucht, um viele Medikamente zu metabolisieren
  • Falls dein Tier also bereits Medikamente einnimmt, raten wir dir die zusätzliche Verabreichung von CBD Hanföl beim Tierarzt deines Vertrauens abzuklären
  • Ausserdem brauchst du keine Sorge haben, dass dein Tier durch die Verabreichung von CBD Hanföl in irgendeiner Art und Weise psychoaktiv beeinflusst und gar berauscht wird
  • Im Gegensatz zum bekannten THC wirkt CBD nicht berauschend. Dein Tier wird sich lediglich besser entspannen können, was den Stresspegel senkt und deinem Tier heilsame innere Ruhe verleiht
  • Wichtiger Hinweis: Bei Katzen und Kleintieren sollte die Verabreichung von CBD eine Menge von 15 mg pro Woche keinesfalls überschreiten


Zusätzliche Information

Gewicht 0.01 kg